Datenschutz Schulungen

Der wichtigste Punkt bei der Umsetzung des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen ist die Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter für Datenschutzfragen.

Deswegen hat der Gesetzgeber in § 4g BDSG vorgeschrieben, dass der betriebliche Datenschutzbeauftragte regelmäßig Schulungen für alle Mitarbeiter durchzuführen hat, die Kontakt mit personenbezogenen bzw. personenbeziehbaren Daten von Mitarbeitern, Kunden oder anderen natürlichen Personen haben.

Damit für Sie ein wirklicher Mehrwert entsteht, sollten Sie diesen wichtigen und grundlegenden Bereich Ihrer Datenschutzorganisation in qualifizierte Hände legen! Auf der Grundlage unserer langjährigen Erfahrungen entwickeln wir ein Schulungskonzept für Sie, das exakt die Bedürfnisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter berücksichtigt. Qualifizierte Berater unseres Hauses führen die Schulungen durch. Unser Angebot umfasst u. a. :

  • Basisschulungen
  • Schulungen für IT-Abteilungen
  • Schulungen für den Kundendienst (Innen und Außen)
  • Schulungen für Sekretariatsmitarbeiter

Die Schulungen dauern jeweils etwa 2 bis 4 Stunden. Im Anschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat. Es belegt, dass Sie als Unternehmen dem gesetzlichen Auftrag nach Schulung Ihrer Mitarbeiter nachgekommen sind. Schulungen für weitere Unternehmensbereiche oder zu speziellen Themen bieten wir Ihnen auf Anfrage gern an. Wünschen Sie ein konkretes Angebot? Dazu benötigen wir folgende Angaben von Ihnen:

  • Zu welcher Branche gehört Ihr Unternehmen?
  • Wie viele Personen sollen geschult werden?
  • Welche Fachbereiche sollen geschult werden?
  • Haben Sie konkrete Vorstellungen bezüglich des Schulungsablaufes?
  • Soll die Schulung in Ihrem Hause durchgeführt werden? Wenn nicht, organisieren wir gern einen adäquaten Schulungsort für Sie.

Schulungen für Datenschutzbeauftragte

Wir erhalten immer wieder Anfragen zu Schulungen für betriebliche Datenschutzbeauftragte. Dazu verweisen wir auf das Schulungsangebot der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. (GDD) und dem DATAKONTEXT Verlag. Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie dazu weitere Informationen benötigen.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz Beauftragter