Internet-Recht-Datenschutz: Juristische Fallstricke vermeiden

Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe der  eBusiness-Lotsen Darmstadt-Dieburg in Kooperation mit der IHK Wiesbaden geht in die nächste Runde: Der Jurist Jan Hansen (Darmstadt) und der Datenschützer Thomas Gutte (Wiesbaden) in ihrem kostenfreien Vortrag, wie Unternehmer die Potenziale der Online-Welt nutzen können, ohne in rechtliche Fallen zu laufen.
Die nötigen Grundkenntnisse auch im Hinblick auf den Umgang mit personenbezogenen Daten erwerben Sie an diesem Abend anhand praktischer Beispiele.

Thomas Gutte ist seit den 1990er Jahren als Datenschutzbeauftragter in verschiedenen Branchen bestellt. Er ist anerkannter Sachverständiger für IT-Produkte (technisch) beim Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz in Schleswig-Holstein und zertifizierter Datenschutzauditor (TÜV-Rheinland). Seit 2010 ist Thomas Gutte Geschäftsführer der CDC Compliance & Datenschutz Consulting UG (haftungsbeschränkt). Das Unternehmen betreut praxisnah vorwiegend kleinere und mittelständische Unternehmen, als auch kommunale Betriebe und Arztpraxen bei der Umsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen.

Jan Hansen ist Geschäftsführer des Hessischen Telemedia Technologie Kompetenz Centers – httc e.V. Er berät Hessische Hochschulen in Fragen des Urheberrechts und des Datenschutzes. Als Rechtsdozent ist er an Hochschule Darmstadt aktiv. Als Referent leitet er Workshops zu den Themen Urheberrecht, Datenschutzrecht und Onlinerecht.

Anmeldung:       Termin: 21.07.2014, 17:00 Uhr

 

Zielgruppe: Unternehmer und Unternehmerinnen
Alle, die Ihren Internetauftritt rechtssicher gestalten wollen.
Be Sociable, Share!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>